Über uns

Herzlich willkommen auf der Homepage des Alt-Ford-Freunde e.V.

Wir pflegen und erhalten historische Ford-Fahrzeuge. Wir haben derzeit über  640 Mitglieder und über 1150 Fahrzeuge.

In kaum einem anderen Marken-Verein ist das Spektrum der gepflegten Old- und Youngtimer so groß wie bei uns, den Alt-Ford-Freunden. Ob es das antike T-Model, das A-Model oder ein Eifel ist, ob Sie den Buckel-Taunus lieben, den Weltkugel-12m oder die Badewanne – Sie finden bei den AFF immer auch andere Freunde, die das gleiche Modell ihr eigen nennen und die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen, falls es ein Problem mit Ihrem Fahrzeug geben sollte. Auch Liebhaber des historischen Motorsports sind bei uns gut aufgehoben, wenn z.B. ein Capri oder ein Sierra Cosworth Ihre Leidenschaft ist. Selbst mit einem Ford Scorpio, der erst noch den Oldtimerstatus erreichen muß, sind Sie bei uns richtig und Fans englischer Ford-Modelle oder der US-Ikonen wie Thunderbird und Mustang sind hier keine Außenseiter.

Unsere Mitglieder kommen überwiegend aus dem deutschsprachigen Raum, aber auch aus anderen europäischen Ländern. Wichtig ist uns deshalb, daß persönliche Kontakte, aus denen nicht selten Freundschaften entstehen, gefördert werden. Der Besuch der von unseren Mitgliedern betriebenen Regionalstammtische, Vereins-Messestände und – nicht zuletzt – des jährlich stattfindenden Treffens der Alt-Ford-Freunde bietet Ihnen die Chance, sich schnell in unseren Freundeskreis einzuleben.

Was es für 50 Euro Jahresbeitrag alles gibt:

  • Jahrestreffen (incl. Hauptversammlung) mit Ausfahrt (geringe Startgebühr)
  • Präsenz bei allen größeren Oldtimermessen in Deutschland (besuchen Sie unseren Stand!)
  • Regionalstammtische in z. Zt. elf Regionen (monatlich)
  • Typreferenten für alle wichtigen Baureihen
  • Ersatzteil-Nachfertigungen und Beschaffungstipps
  • Archiv mit technischer und historischer Ford-Literatur (Ausleihe gegen Versandkosten)
  • Homepage (auf der Sie sich gerade befinden – klicken Sie doch mal durch!)
  • Newsletter monatlich (auf Wunsch)
  • Vereinsmagazin von und für Alt-Ford-Freunde mit Berichten über die Aktivitäten der AFF.

Auch Sie und Ihr Oldie kommen hier zum Zug (Restaurierung, Vorstellung, Ausfahrten).
Technik-Tipps und die Historie der Marke Ford sind weitere Inhalte.
Teileangebote und -gesuche in der AFF-info sind für Mitglieder kostenlos.

Oldtimer sind ein Hobby für Menschen zwischen 18 und 80. Tatsächlich haben wir aber Mitglieder, die auch diesen Rahmen sprengen, sowohl nach unten wie nach oben. Junge Oldie-Fans können im Verein vom Wissen und der Erfahrung langjähriger Mitglieder profitieren. Sie müßen übrigens (noch) keinen Ford-Oldtimer besitzen, um bei uns Mitglied zu werden. Es ist wahrlich nicht die dümmste Idee, sich mit Hilfe der Alt-Ford-Freunde erst mal “auf zu schlauen”, bevor Sie sich in das “Abenteuer Oldtimerkauf” stürzen…

Den Alt-Ford-Freunde e.V. gibt es seit 1977.
Mit über 640 Mitgliedern (und über 1.150 Fahrzeugen!) sind wir der größte Ford-Oldtimerverein Deutschlands – und wir sind als gemeinnützig anerkannt.

Neben der Homepage, auf der Ihr gerade surft, gibt es zwei weitere Medien über die die Mitglieder informiert werden. Einen Newsletter, der vom Pressesprecher per E-Mail verteilt wird. Mitglieder können diesen anfordern. WEiterhin gibt es unser Vereinsmagazin “Info”, dass mehrmals im Jahr erscheint. Das Magazin wird von unserem Redakteur erstellt und lebt von den Beiträgen der Mitglieder. Alle bekommen das Magazin per Post zugeschickt. Zeitgenössische Werbung wird zur Ergänzung von Artikeln zwar eingestreut, aber aktuelle Produktwerbung findet Ihr hier nicht. So lest Ihr das was wirklich interessiert – Restaurierungsgeschichten und Autogeschichten von Ford-Freunden. Viele Titelseiten, der bisherigen Ausgaben, findet Ihr im Fotoalbum – Titelseiten Vereinsmagazin.

 

Besucher der Jahrestreffen erhalten eine Plakette, die jedes Jahr ein neues Motiv trägt. Der Eine schraubt sie stolz ans Auto, der Nächste sammelt sie zu Hause.