60 Jahre Lebenshilfe Gießen & 25 Jahre Oldtimerspendenaktion

Die Alt-Ford-Freunde e.V. unterstützen die Ziele der Lebenshilfe Gießen. Daher möchten wir die Besucher unserer Homepage auf die aktuelle Verlosung hinweisen.

Doppelter Grund zum Feiern:

25 Jahre Oldtimerspendenaktion & 60 Jahre Lebenshilfe Gießen

Seit 60 Jahren bietet die Lebenshilfe Gießen Betreuung und Unterstützung für Menschen mit Behinderung. Und seit 25 Jahren helfen viele Oldiefans im Rahmen der Oldtimerspendenaktion mit ihren Spenden zahlreiche Projekte wie Wohnstätten, Werkstätten Kindergärten und Schulen zu realisieren. Und diesmal gibt es wieder prominente Unterstützung, Fernsehmoderator Günther Jauch lenkte den 180 Mercedes ein paar Jahre durch Potsdam, bis er sich für den guten Zweck von dem Prunkstück trennte. Nun kann man ihn gewinnen, den eleganten Klassiker mit dem großen Faltdach.

Flankiert wird der erste Preis von weiteren Ikonen automobiler Geschichte: Zwei englische Wagen, die unterschiedlicher nicht sein könnten sind mit im Programm, ein Bentley T1, gediegenes Chauffeurfahrzeug inklusive Trennscheibe zum Fond, und ein goldener Jaguar MK II, ein luxuriöser Klassiker. Italienisches Temperament und  Spritzigkeit versprüht ein Innocenti Mini-Cooper 1300.

    

Wer Daily Drivers im Oldie-Bereich vorzieht, hat die Qual der Wahl. Für Frischluft-Fans gibt’s ein Erdbeerkörbchen, ein Golf I Cabriolet im „Fast-Neuzustand“, sportlicher wird’s im knallgrünen Hundeknochen, einem Ford Escort MK I, flott aber gediegen geht es zu im 525 BMW. Sportlich unterwegs ist der Peugeot 205 GTI im Rallye-Trim. Für Zweirad Fans gibt’s eine Victoria, liebevoll auch Vicki genannt aus den Fünfzigern.

      

Machen Sie mit, schon 5,- Euro helfen! Gerne können Sie einen Betrag Ihrer Wahl auch überweisen auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Gießen, IBAN DE38 5135 0025 0200 6260 00, BIC SKGIDE5FXXX, dort bitte Namen und Adresse nicht vergessen.

Der Erlös der Spendenaktion fließt in diesem Jahr in die Sanierung und Einrichtung von 50 Plätzen in unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Nordeck im Landkreis Gießen! Schon in den letzten Jahren konnten zahlreiche Projekte für Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung durch vielfältige engagierte Unterstützung realisiert werden.

Weitere Infos gibt’s unter www.oldtimerspendenaktion.de, Aktionsende der Jubiläumsrunde ist der 20. Januar 2020.

Kontakt:

Reinhard Schade                                               Tina Gorschlüter

r.schade@lebenshilfe-giessen.de                          t.gorschlueter@lebenshilfe-giessen.de

Tel. 0641-972 1055 401                                     Tel. 0641-972 1055 402

Fax: 0641-972 1055 144                                    Fax: 0641-972 1055 144

Mobil: 0160-705 9039                                       Mobil: 0151-1620 4885

Siemensstr. 6                                                    35394 Gießen