12M G13-60 Kombi


12M G13-60 Kombi
  • Marke: Ford
  • Baujahr: 1959 - 1962
  • Fahrzeugtyp: 12M G13-60 Kombi
  • Variante: Standard
  • Motor: 2-Zylinder
  • Getriebeart: Schaltgetriebe
  • Lenkung: Links
  • Türen: 2/3

Dieser Kombi steht stellvertretend für die Kombivarianten von 12M G13, 12M G13-60 und 15M G4B.

Die Karosserie des 12M G13-60 Kombi entspricht bis auf wenige Details dem bisherigen 12M (G13) und 15M(G4b). Das Design der Front wurde natürlich vom G13-60 übernommen, genauso wie die Rückleuchten und die Gestaltung des Armaturenbretts. Die Polsterung war auf Kunstlederbezüge reduziert, wie bei allen Ford Kombivarianten aus Köln dieser Zeit. Die ersten Kombis des 12M G13 kamen zunächst von Karmann. Ab dem Juli 1955 wurden 15M Kombis, im Kölner Ford Werk zusammengebaut. Die speziellen Bleche wurden von Karmann angeliefert. Ab Mitte 1957 kam dann der 12M G13 Kombi wieder ins Programm. Ab 1958 wurde das Bauprogramm durch den 17M P2 Kombi nach oben hin ergänzt.
[FScherrer / 31.12.16]