Ford Eifel Roadster


Ford Eifel Roadster
  • Marke: Ford
  • Baujahr: 1936 - 1939
  • Fahrzeugtyp: Eifel Roadster
  • Variante: Standard
  • Motor: 2-Zylinder
  • Getriebeart: Schaltgetriebe
  • Lenkung: Links
  • Türen: 2/3

Der Eifel wurde von vielen Karosseriebauern eingekleidet. Ob Stoewer, Deutsch, Hebmüller oder Karmann, jede Variante hat ihre spezifischen Eigenheiten an denen man den Karosseriebauer im Nachhinein erkennen kann. Der Qualitätsanspruch der damaligen Zeit war lange nicht so hoch wie heute. Geld sollte verdient werden und daher baute man schnell und günstig. Rostvorsorge bzw. Holzschutzmittel wurden nicht eingesetzt, was den Verfall des Aufbaus begünstigte. Nach dem Krieg waren diese Fahrzeuge unmodern und wurden billig verhökert bzw. verschrottet. Dadurch reduzierte sich deren Zahl sehr schnell – heute sind sie gesucht. [FScherrer 18.02.17]