IAA im Wandel der Zeit –

Am 29.01.20 informierte die Presse, dass die IAA zukünftig nicht mehr in Frankfurt stattfinden wird. Das schlägt ein. Viele Besuche in Frankfurt haben wir hinter uns. Die Messe und die Themen haben sich verändert. Der Besuch 2019 machte nachdenklich. Er führte zur Idee, Euch die Möglichkeit zu geben, einen Blick auf die IAA im Wandel der Zeit zu geben. Leider gibt es nicht zu jeder IAA einen Film über den Ford Stand. Wir wollen uns hier zwar gerne auf Ford konzentrieren, aber ein Blick über den Tellerrand gehört dazu um sich ein Gesamtbild zu verschaffen.

Einige aktuelle Filme sind ebenfalls aufgeführt, damit auch ein Blick nach Vorne möglich wird.

Wir verlinken hier lediglich auf Filme, die in Youtube frei zugänglich sind. Die Äußerungen und Darstellungen sind also nicht die Meinung des Vereins der Alt-Ford-Freunde e.V., sondern stellen jeweils ein zeitgenössisches Dokument dar.

Viel Spaß beim Stöbern.

IAA 1951

Ford Taunus de Luxe ab 0:50 Min

IAA 1953

Leider kein Ford im Film, aber der “Autogarten”….sagenhaft

IAA 1957

Präsentation des 17M P2 auf einer Drehscheibe ab 1:01 Min

Sicherheit tritt in den Vordergrund. Gestaltung von Armaturenbrettern, Sitze und Produkte der Zubehörindustrie

IAA 1961

Präsentation des 17M P3 “Sportolet” des Karosseriebauers Deutsch aus Köln ab 4:03 Min, der Ford Stand mit Schnittmodell des 1,7 Liter Motors ab 4:21 Min sowie der Ford Consul Capri ab 8:21 Min

IAA 1963

Leider kein Ford Stand zu sehen, aber viel Zubehör und ein Ausblick auf die Gestaltung von Autobahnen

IAA 1969

Moderator Joachim Cadenbach berichtet 12 Stunden vor der Eröffnung der 44. IAA aus Halle 5 des Messegeländes. Einzelne Filme gehen auf verschiedene Fahrzeugmodelle ein. Mit dem Auge des Ford-Freundes ist der Film über den 26M ab 15:35 Min interessant. Leider wird auf den Ford Capri überhaupt nicht eingegangen.

IAA 1977

Das wollen wir gerne sehen – ein Film der auf dem Ford Stand startet. Fritz B. Busch und Bernd Lehmann wären gerne mit einem Elektroauto vorgefahren. Nix war´s, der Hubkolbenmotor war überraschender Weise immer noch beliebt. Ford bringt im Granada sogar einen Dieselmotor mit 65 PS.

IAA 1981

Ab 13:45 Min wird der Ford Stand gezeigt.

Ein kritischer Blick auf die IAA 1981. Ab 4:50 Min suggeriert der Sprecher dem Zuschauer, dass die Designer frustriert sind und das alte Thema Stromlinie mal wieder neu verpackt haben. Die Ford Studie, die schon einen Doppelspoiler trägt, wie er erst beim kommenden Sierra XR4i in Serie verbaut wird.

IAA 1989

Kein einziger Ford, aber ein guter Überblick mit Schwerpunkt Opel Calibra. Die Messehallen quellen über von den vielen Besuchern.

IAA 1999

Ein Amateurfilmer zeigt Impressionen der IAA 1999 und beginnt auf dem Ford Stand mit Fiesta und Focus

IAA 2005

2005 zeigt Ford die Studie IOSIS, deren Designelemente in den Mondeo eingeflossen sind….ohne Flügeltüren natürlich. Der Ford Stand ist ab 7:18 zu sehen.

IAA 2007

Überblick zur IAA 2007, leider (fast) ohne Ford

IAA 2011

Der Ford Focus ST wird hier gezeigt ab 3:30 Min

IAA 2009

2009 rückten Hybridantrieb und rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge verstärkt in den Vordergrund

IAA 2013

Ford hat 2013 das Thema Vernetzung im S-Max Concept in den Mittelpunkt des Interesses gestellt. Zu sehen ab 2:27 Min

IAA 2015

Ford hat 2013 das Thema Vernetzung im S-Max Concept in den Mittelpunkt des Interesses gestellt. Zu sehen ab 2:27 Min

IAA 2017

Ein Film nur über den Messestand von Ford Deutschland

IAA 2019

Ford Deutschland mit dem Thema “Go Electric” Die Modelle Puma und Kuga kommen voll elektrisch, der Explorer als Plugin Hybrid

IAA 202X

Hat die IAA ausgedient ? Wie geht es weiter? 7 Fakten zur IAA