Alt Ford Freunde TechnoClassica Essen 2019 10.-14.04.2019

18. Mrz 2019

· 10.04.2019 bis 14.04.2019: Techno Classica in Essen

Auf dem großen Ford Club Stand in der Halle 3 präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder die Alt-Ford-Freunde e. V. bei der Techno Classica 2019.

Die bekannte Oldtimermesse mit Teilemarkt findet in den Grugahallen in 45131 Essen statt, der 10.04.2019 ist dabei als Tag für Presse- und Fachbesucher vorgesehen.

AFF- Messeleiter ist Werner Kelzenberg, Infos zur Messe unter: www.siha.de

Der gemeinsame Ford Club Stand widmet sich in diesem Jahr dem 50. Geburtstag des Ford Capris, der Ford Fiesta und Ford Escort Mk 1 Club werden in diesem Jahr allerdings nicht auf dem Stand der Ford Clubs vertreten sein.

Der FOMCC plant einen englischen Consul Capri ausstellen, zusammen mit einem Mercury Capri möchte man die Fahrzeuge des Capri Clubs ergänzen.

Die Neugestaltung der Techno Classica erlaubt es dem Veranstalter zwölf Hallen inklusive Grugahalle für die Messe zu nutzen, dabei sollen die verschiedenen Fahrzeuge klarer geordnet und präsentiert werden.

Die Siha bietet eine Sonderschau unter dem Slogan „Tour de France Automobile Legends“.

Die von 1899 bis 1986 mit Unterbrechungen ausgetragene Etappen-Rundfahrt gilt als Vorbild für die seit 1904 durchgeführte Tour de France für Rennräder.

Ihre Spitzenposition im internationalen Motorsport stärkte sie in den 60er-Jahren durch die Teilnahme namhafter Automobilhersteller mit ihren Sportprototypen wie Ford GT40 oder Ferrari 512M.

Um den „Palais de l’Automobile“ in der neuen Halle 5 präsentiert die Siha einige der Helden des teils auf Rennstrecken ausgefochtenen Straßenrennens.

Zu ihnen zählen zum Beispiel ein Ferrari 250 Tour de France, Porsche 1500GS Carrera, Deutsch-Bonnet HBR 5, Jaguar Mk.II in Rennversion und Ferrari 250GT Berlinetta (SWB).

Zusätzlich zur Auktion des englischen Auktionshauses Coys führt das Auktionshaus RM Sotheby’s erstmals eine Klassiker-Auktion in Deutschland durch

AFF Norbert Kaiping


Regionen : Hagen