Benzinzulauf am Vergaser


Aus aktuellem Anlass: unbedingt den festen Sitz des Messingröhrchens prüfen, an dem der Benzinschlauch mit der Schlauchschelle angebracht ist. Das Röhrchen ist nur in den Alu-Guss des Vergasers eingepresst und kann sich nach Jahrzehnten einfach lösen und dann besteht ein hohes Motorbrand-Risiko, wenn es während der Fahrt auseinander geht!

Fahrzeuge : 17M 2000 S P7b
Mitglieds : Frank