Motor abkühlen


Gerade im Hochsommer sollte man seinem Oldi ab und zu eine Pause gönnen, damit der Motor bzw. das Kühlwasser ein wenig abkühlen kann. Beim Ford Eifel habe ich die Erfahrung gemacht, daß das am besten gelingt, wenn man in den Schatten fährt, den Motor abstellt und die Kühlerhaube öffnet. den Motor weiterlaufen zu lassen, in der Hoffnung, das die Kühlertemperatur durch das drehende Lüfterrad sinkt, war anfänglich leider ein Trugschluß.

Fahrzeuge : Ford Eifel Limousine
Mitglieds : Helmut Philipp